• Dreamscope Gallery wurde aktualisiert

    Heute wurde meine Dreamscope Gallery aktualisiert.

    Über 50 Bilder wurden der Dreamscope Gallery zugefügt.

    Um diese Art von Bilder zu erstellen, besuche den Dreamscope Generator.

    Ein einfacher Log In um Bilder generieren zu lassen, kann z.B. über ein Facebook Account erfolgen.

    Dreamscope
    Dreamscope

     

    Dreamscope
    Dreamscope

    Continue reading  Post ID 7243


  • Blackmagic Design Fusion 9 veröffentlicht.

    Blackmagic Design Fusion 9 Free und Studio

    Das erfreuliche ist, dass der Preis für die Studio Version von 999,- € auf 335,- € gesenkt wurde. Auch gibt es wieder eine Free Version mit diversen Einschränkungen.

    Fusion 9 Studio and Free
    Fusion 9 Studio and Free

    In der Free Version muss auf den neuen Planer Tracker wie in Mocha verzichtet werden. Auch nicht enthalten ist der Spherische Stabilisator für VR. Dafür steht in der Free Version auch der neue Delta Keyer zur Verfügung,

    Fusion ist die raffinierteste Compositing-Software für VFX-Artists, Broadcast- und Bewegtgrafik-Designer sowie 3D-Animatoren, die es gibt.

    Darum ist Fusion seit fast 30 Jahren bei vielen der größten Blockbuster und Fernsehshows Hollywoods im Einsatz. Die übersichtliche, nodebasierte Bedienoberfläche von Fusion gestattet es Ihnen, raffinierte Effekte mithilfe von Tools verschiedener zusammenwirkender Bearbeitungstypen zu realisieren.

    Das geht kinderleicht und blitzschnell! Profitieren Sie von einem riesigen Werkzeugsortiment, hervorragender VR- und 3D-Unterstützung, GPU-beschleunigter Performance, unbegrenztem Netzwerk-Rendern und mehr. Fusion gibt Ihnen alles, was Sie brauchen, um spannende Broadcastgrafiken, dramatische Titel und sogar spielfilmartige visuelle Effekte zu kreieren.

    Designed for 3D and VR

    realistic-lighting-before
    realistic-lighting-before

     

    Geniale neue VR-Tools machen Fusion fit für eine neue Generation von Artists

    Continue reading  Post ID 7243


  • Pixologic ZBrush 4R8 Demo Preview

    Posted on by Uwe

    Pixologic stellt erstes Preview für ZBrush 4R8 vor.

    Zu den Neuerungen zählen u.a. eine Benutzeroberfläche in deutscher Sprache, ein echtes 3D Vector Displacement Map System, hier werden u.a. Hightmaps, Zbuffer und Alphas zu 3D Brushes. Dynamisches Boolean, auch mit einem ArrayMesh möglich. Das Bewegen des boolean Operanden ist mit Hilfe des Gizmos in Realzeit zu bewegen, skalieren und rotieren möglich. Eine verbesserte Rechte Maus Navigation für Pan, Zoom usw. Neuerungen zur Optimierung für den 3D Druck.

     

    zbrush-4r8-boolean-render-operation
    zbrush-4r8-boolean-render-operation

     

    zbrush-4r8-move-boolean-operand-in-realtime
    zbrush-4r8-move-boolean-operand-in-realtime

     

    zbrush-4r8-lazy-stroke-snap
    zbrush-4r8-lazy-stroke-snap

     

    zbrush-4r8-customize-gizmo1
    zbrush-4r8-customize-gizmo1

     

    zbrush-4r8-customize-gizmo2
    zbrush-4r8-customize-gizmo2

     

    zbrush-4r8-customize-gizmo3
    zbrush-4r8-customize-gizmo3

     

    zbrush-4r8-arraymesh-boolean-1
    zbrush-4r8-arraymesh-boolean-1

     

    zbrush-4r8-arraymesh-boolean-2
    zbrush-4r8-arraymesh-boolean-2

     

    Now we are waiting vor ZBrush 4R8

     

     


  • Pixologic ZBrushCore

    Posted on by Uwe

    ZBrushCore bietet die Kernfunktionen aus ZBrush 4R7

    Wacom bietet ein Bundle in Verbindung mit ZBrushCore an. Ein Wacom 3D  Touch Tablet, mittlere Größe CTH-690TK-M inclusive Stift für 199,90 €. Zu bestellen gibt es dieses Bundle u.a. bei Amazon.

    Ein weiteres Highlight von ZBrushCore dürften die Spracheinstellungen für die Benutzeroberfläche sein. Neben Englisch wird auch Deutsch, Spanisch, Französisch, Chinesisch usw. angeboten.

     

    ZBrush Core
    ZBrush Core

     

    ZBrushCore kommt zu einem Preis von 149,-$ US. Pixologic bietet bis zur Veröffentlichung von ZBrushCore einen Rabatt von 20% zu einem Preis von 119,-$ US.  für MAC/WIN an.

    Eine Funktion bietet ZBrush Core für die Optimierung von 3D Druck an, mit 1 Mausklick, sowie erweiterte Einstellungen für den 3D Druck.

     

    Vergleich der Unterschiede von ZBrush 4R7 und ZBrushCore

    Base Mesh Generation

    Feature ZBrushCore ZBrush
    Dynamesh Ja  Ja
    ZSpheres Ja Ja
    Mannequin Ja Ja
    Primitives Ja Ja
    Mesh Extract Ja Ja

    Sculpting

    Feature ZBrushCore ZBrush
    Max. number of polygons per mesh
    20 Millionen
    100 Millionen
    Multi-Resolution Mesh Editing (Subdivion surface sculpting) Ja Ja
    Insert Multi-Mesh Ja Ja
    Number of Brushes
    30
    300+
    Multiple-Mesh support (Subtools) Ja Ja
    Surface Noise
    Render Effect
    Actual Geometry
    Boolean-type operations with DynaMesh Ja Ja
    3D Surface Effect ClayPolish Ja Ja
    Reference Image support Ja Ja

    llustration

    Feature ZBrushCore ZBrush
    2D and 2.5D painting and drawing tools X Ja
    Document resolution Screen size Up to 8K

    Texturing

    Feature ZBrushCore ZBrush
    3D painting capabilities (PolyPaint)
    Basic
    Advanced
    Texture Map support X Ja
    Projection Painting (SpotLight) X Ja

    Rendering

    Feature ZBrushCore ZBrush
    ZBrush to KeyShot Bridge support  Ja Ja
    Basic BPR  Ja Ja
    Render passes X Ja
    Material editing/import X Ja

    Import/Export

    Feature ZBrushCore ZBrush
    Bridge between major 3D applications (GoZ) X Ja
    Export of ZBrush resources (brushes, strokes, materials, etc.)  X Ja
    One click optimization for 3D printing Ja X
    Advanced export settings for 3D printing Ja X
    Model hollowing for 3D printing Ja Ja

    General

    Feature ZBrushCore ZBrush
    Available on Windows and MacOS Ja Ja
    64-bit architecture Ja Ja
    Number of activated machines
    2
    2
    CPU-based – no special graphics card needed Ja Ja
    Graphics tablet support Ja Ja
    Library of 3D startup models Ja Ja
    Language localization**** English, Japanese, German, French, Spanish and Simplified Chinese – in ZBruhCore and ZBrush next release Ja Ja

    Advanced Features

    Feature ZBrushCore ZBrush
    ShadowBox X Ja
    ZSketch X Ja
    ZModeler X Ja
    Advanced Brush/Stroke Customization X Ja
    User-made Brushes**ZBrush can load brushes created in ZBrushCore, but ZBrushCore can not load brushes created in ZBrush X Ja
    3D Layers X Ja
    HD Geometry support X Ja
    Fiber generation (Fibermesh) X Ja
    Advanced copying and instancing tools (Array Mesh, NanoMesh, MicroMesh) X Ja
    Automatic retopolgy X Ja
    Masking capabilities
    Basic
    Advanced
    Polygroup capabilities
    Basic
    Advanced
    Crease X Ja
    Edgeloop X Ja
    Mesh projection X Ja
    Advanced split/merge of models X Ja
    UV Mapping X Ja
    Ambient Occlusion X Ja
    SubSurface Scattering X Ja
    Environment Maps X Ja
    LightCap X Ja
    BPR Filters X Ja
    Advanced 3D file export through plugins X Ja
    Advanced mesh optimization (decimation) X Ja
    Scripting / Plugins / Macros X Ja

     

    p.s. Sämtliche Features, die momentan noch nicht in ZBrush 4R7 enthalten sind, werden mit der Version ZBrush 4R8 (Free Upgrade) nachgereicht. Es werden auf alle Fälle die OneKlick 3D Druck Optimierungen, als auch das 3D Gizmo (3D Rotation, Transform, Scale) Tool beinhalten, sowie eine deutsche Benutzeroberfläche, neue Vector Displacement Maps, Multi-Alpha Brushes, neue Optionen für die Lazy Mouse in der Stroke Palette, ein Realtime Boolean System uvm. Wann diese Version allerdings veröffentlicht wird, ist noch offen. Auf alle Fälle nach dem 14.10.2016.

     

    Weiterführende Links zu ZBrushCore:

    Wacon3D Touch Tablet incl. Stift und ZBrushCore bei Amazon für 199,90 € bestellen.

    Bestellung ZBrushCore

    (ZBrushCore muss nach der Installation Online aktiviert werden.)

    ZBrushCore Homepage

    ZBrushCore Features

    ZBrushCore Training

    ZBrushCore auf YouTube (Joseph Drust, Steve James u.a.)

     

    Viel Spass!!!!