ZBrush Tutorial Decimation Master (Polygonreduzierung)

Dezimieren hoher Polygonzahlen mit Decimation Master.

 

10 % der Ausgangsgröße
10 % der Ausgangsgröße

Das Bild zeigt bereits die Dezimierung der Polgonzahl von ursprünglich über 8 Millionen mit nunmehr etwas über 800.000 Polygone. Zum vergleich setze ich beide Screenshots untereinander, damit der Vergleich einfacher fällt.

 

8 Millionen Polygone als Ausgang
8 Millionen Polygone als Ausgang
800.000 Polygone und der Speicherort
800.000 Polygone und der Speicherort

 

Maps erstellen und Exportieren.

Selbstverständlich muss man die für später benötigten Maps, wie Vector Displacement-, Displacement-,  Normal-, und Texturemap auf dem noch höchsten Level erstellen, um auch alle Feinheiten der Maps für die spätere Verwendung in Games, oder Animationen zur Verfügung zu haben.

Hier auf dem oberen Bild ist auch noch einmal schön zu sehen, wohin Decimation Master sowohl die temporären Files, als auch beim Export die einzelnen Subtools schreibt. Daher ist auch zwingend erforderlich, dass jedes Subtool einen eindeutigen Namen erhält.

 

Hier noch einmal das Bild mit 8 Millionen Polygone
Hier noch einmal das Bild mit 8 Millionen Polygone

Hier ist auch wieder ein kleines Video dazu.

 

Happy Zbrushing!!!!


Comments are closed.