• Verve Fluid Painter (Freeware)

    Posted on by Uwe

    Das kostenlose Paintprogramm Verve von Taronites (taron.de)

     

    Mein erstes Bild mit Verve
    Mein erstes Bild mit Verve

    Verve der Open GL Painter mit sehr hohem Spaßfaktor.

    Nicht nur die Viskosität, und die Trocknungsdauer von Farbe lösst sich einstellen, auch das Malen mit Symmetry ist hier hervorragend gelöst. Das gesamte Programm umfasst momentan lediglich ca. 270 KB, ja richtig noch nicht einmal 1/2 MB. Ohne Intstallation, einfach die Verve_painter.exe starten und loslegen.

    Fat Color
    Fat Color

    Continue reading  Post ID 3197


  • Pilgway 3D Coat kommt mit der Version 4.1

    Posted on by Uwe

    Post von Pilgway ist selten, aber immer wieder interessant.

    Bildrechte bei Pilgway 3D Coat.com
    Bildrechte bei Pilgway 3D Coat.com

    Bereits am 28.03.2014 erreichte mich die E-mail, daß die Version 4.1 von 3D Coat erschienen ist, und es auch noch bis zum 07. April 2014 einen Rabatt von $41 US gibt.

    Wer wie ich noch mit der Version 3.7x arbeitet und auf den Zug auf die Version 4.1 umsteigen m√∂chte, f√ľr diejenigen gibt es einen Sonderrabatt, und der Umstieg w√ľrde $89 US kosten.

    Herausgehoben als Neuerung von 3D Coat werden „Joints“ Verbindungen, die ben√∂tigt werden, um bei einem 3D Print einzelne Teile einer Figur wieder zusammen zu f√ľgen. Dies entspricht den Grundlagen f√ľr einen 3D Druck.

    Eine komplette Liste der Neuerungen, und Verbesserungen gibt es auf der Internetseite von Pilgway 3D Coat 4.1 .

     

    Happy Coating!!!!


  • JWildfire 1.50 mit einer Menge Neuerungen

    Posted on by Uwe
    JWildfire 1.50 mit Voll Stereo Side by Side Vorschau
    JWildfire 1.50 mit Voll Stereo Side by Side Vorschau

     

    Andreas Maschke Arbeitet mit Volldampf weiter an der Entwicklung von JWildfire. So kam am Wochenende bereits die Version 1.50 mit einer F√ľlle an Neuerungen heraus.

    So hatte sich u.a. jemand dar√ľber beklagt, da√ü die Vorschau bei ¬†Stereobildern nicht im Vollformat dargestellt werden, und prompt hatte Andreas darauf reagiert, und das ge√§ndert. Continue reading  Post ID 3197


  • JWildfire 1.40 mit Stereo 3D Rendering

    Andreas Maschke bringt JWildfire in die 3D Dimension.

    Nun ist es m√∂glich JWildfire Fraktale als Anaglyphe, Side by Side oder Interpolierte Bilder in 3D berechnen zu lassen. Allerdings momentan nur √ľber den integrierten Batch Renderer, aber es funktioniert.

     

     

    cp stereo 3d side by side test2
    cp stereo 3d side by side test2

     

    JWildfiere stereo 1 Anaglyph Red/Cyan
    JWildfiere stereo 1 Anaglyph Red/Cyan

     

    Eine weitere Neuerung bringt die Installation mit sich. Nach dem Download einer Java Datei, musste ich zuerst einen Ordner erstellen, in die ich diese Installation entpacken konnte, denn das vorgegebene Installationsverzeichnis von C:\Program Files \… konnte bei mit unter Windows 8.1 aus Sicherheitsgr√ľnden nicht erstellt werden.

    Some of my examples made with JWildfire 1.40 in Stereo 3D for red/cyan glasses are on my stereoscopic page.

    Continue reading  Post ID 3197


  • Incendia EX VI der erste Start

    Incendia EX VI Release 1 erschienen.

    „Blocks“ und „Send to Blocks“ bietet Fraktal Transformation Varianten fast grenzenlos.

    Ramiro Pérez und Clare Nash

     

    Incendia EX VI Send to Blocks
    Incendia EX VI Send to Blocks

     

    Incendia EX VI Blocks Gererator Types
    Incendia EX VI Blocks Gererator Types

     

    Wer nun den Fraktaltyp √§ndert, oder gar im Transformationseditor die Eigenschaften, und die verschiedenen Einstellungen f√ľr Blocks √§ndert, und einiges verschiebt, sieht sofort, wie sich die √Ąnderungen auf das Fraktal auswirkt. Continue reading  Post ID 3197