E-on software und Bentley Enlivens Reality Modeling

E-on Software bekommt neue Eigent√ľmer

© Uwe Broeckert 2008 Vue Infinite
© Uwe Broeckert 2008 Vue Infinite

 

Wie gestern¬†im Newsletter¬†von E-on software zu lesen war √ľbernimmt in Zukunft eine Tochtergesellschaft von Bentley Solutions die Vermarktung und Weiterentwicklung aller E-on Produkte wie Vue, Plant Factory, Ozone, Carbon Scatter, und LumenRT.

Wie E-on software versichert, wird sich f√ľr die Verbraucher erst einmal nichts √§ndern. Im Gegenteil es soll f√ľr uns Anwender sogar noch besser werden, noch realistischer, noch aufregender und, und, und.

Wie uns die Vergangenheit mit √úbernahmen direkt von Hinten durch den R√ľcken ins Auge und danach mitten ins Herz getroffen hat, hat jeder Softimage XSI User miterlebt, als Softimage XSI von Autodesk √ľbernommen wurde. Da waren dann auch teilweise sinnlose j√§hrliche Updates und Upgrades zu horrenden Preisen zu beziehen mit neuen Tools die vielleicht keiner ben√∂tigt usw. Gut, sie haben uns dann doch wenigsten Softimage ICE geg√∂nnt.

Warten wir es einmal ab. Ich pers√∂nlich verwende Vue Infinite und andere Vue Produkte seit √ľber 14 Jahre. Mit der Preispolitik von E-on software war ich nie so recht zufrieden, denn Altkunden wurden da meines Empfindens nach √ľberproportional zur Kasse gebeten, um durch √ľberh√∂hte Preise der Updates die Subventionen f√ľr neue User mitzutragen.

Link zur Pressemitteilung

 

cp_western_canyon2
cp_western_canyon2

 

CP_ICEBERG_TEST4-0
CP_ICEBERG_TEST4-0

 

Hoffen wir das Beste.

Happy Vueing !!!

 

 


Comments are closed.