Lichtinformationen einfangen mit Hilfe von LightCap in ZBrush.

 

Wie so oft, bietet uns ZBrush immer mehrere Möglichkeiten an, irgendetwas zu Beeinflussen, oder zu manipulieren, das jedem User zu dem gewünschten Ergebnis führt.

Welche Arbeitsweisen, oder Vorgehensweisen einem nun liegt, ist jedem User, oder Userin dann selbst überlassen.

Hier möchte ich die Möglichkeit zeigen, Lichtinformationen mit Hilfe von LightCap in ZBrush einzufangen, und zu verwenden.

ZBrush LightCap Material
ZBrush LightCap Material

Wie uns bereits aus dem vorherigen Tutorial zu Material bekannt, benötigt MatCap Material  Lichtinformationen, die wir nun aus verschiedenen Quellen berechnen lassen können, oder von A-Z selbst erstellen können.

 

ZBrush LightCap Material Background
ZBrush LightCap Material Background

So können wir uns aus jeder geladenen Textur im Bereich Background automatisch Lichtinformationen zwischen 1 und 32 Referenzpunkten erstellen lassen.

 

ZBrush LightCap Material Background
ZBrush LightCap Material Background

Gleichzeitig kann die als geladene Textur auch gleich als Hintergrund für das Rendering in ZBrush dienen.

 

Hierfür gibt es ein weiteres Tutorial als Abschluß und Vervollständigung der Grundlagen für Material und Licht in ZBrush. (Länge ca. 20 Minuten)

 

Happy ZBrushing!

Beitrag teilen: